Michael Schumacher Mercedes, Willi Weber

Sponsoren sind nicht mehr wild auf Schumi
Willi Weber ist verzweifelt:
"Da finde ich eher eine 50-jährige Jungfrau"

wecopress - Michael Schumacherwecopress - Willi Weber

Er ist der Mann mit dem goldenen Händchen im internationalen Formel 1 -Zirkus: Willi Weber, der clevere Manager von Michael Schumacher. Durch den Wechsel von Ferrari zu Mercedes wechseln auch viele Sponsoren. Die besten Plätze an der wandelnden Litfassäule Michael Schumacher wurden am Anfang zwischen sieben und zehn Millionen Euro pro Standardplatz gehandelt - vom Helm, über die Kappe, den Rennanzug bis zu den Schuhen. Ab mindestens 1,5 Millionen Euro sollten internationale Firmen dabei sein. Davon ist keine Rede mehr. Willi Weber leicht gibt verzweifelt zu: "Im Augenblick wäre es leichter für mich eine 50-jährige Jungfrau zu finden, als einen Sponsor für Michael. Aber das wird sich garantiert ändern !"

Cora Schumacher, Willi WeberMichael Schumacher




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo