Harald Schmidt, Markus Lanz

Tierschützer laufen Sturm gegen Harald Schmidt – 
toter „Wetten, dass.. ?“-Pudel soll
nicht zu „Lanz kocht“ !

toter PudelHarald Schmidt

Die Tierschützer fanden den letzten Witz aus der Harald-Schmidt-Show beim Bezahlsender SKY überhaupt nicht lustig, ganz im Gegenteil: sie machten sich in tausenden Protestmails gegen den Entertainer Luft. Der hatte nämlich über den Tod des Pudels „Monarch“ in der Wetten, dass.. ?-Sendung mit Markus Lanz geschmacklos gewitzelt: „Was passiert mit dem toten „Wetten, dass.. ?“-Pudel ? – Er kommt in die nächste Sendung von Lanz kocht !“ Harald Schmidt jedenfalls erwartet vor dem Studio in Köln eine Protestdemo der Tierschützer mit bis zu 100.000 Teilnehmern.





Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo