Naddel Nadja Abd el Farrag

K.O.-Tropfen-Anschlag auf Bohlens Naddel –
Sie behauptet steif und fest:
“Man wollte mich vergiften!“

wecopress.com - Naddel Nadja Abd el Farrag

Blutverschmiert mit einer großen Platzwunde am Kopf, so lag Dieter Bohlens Ex-Lebensgefährtin Nadja Abd el Farrag um 3 Uhr früh im Foyer des Hamburger Luxusclubs „Privileg“. Die mit Tatü-Tata herbeigeeilte Rettungsmannschaft schickte Naddel aber gleich wieder weg. „Ihr könnt heimfahren, ich brauch euch nicht.“, sagte sie zu den überraschten Samaritern. Angeblich war Naddel nach einem ausufernden Besäufnis beim Verlassen des Disco-Clubs plötzlich bewusstlos zusammengebrochen. „Naddel konnte gar nicht mehr auf den Beinen stehen“, so verrieten Clubbesucher. Der Promi- und Lifestyle Postille „Closer“ allerdings stellte die fast 50erin den Vorfall etwas anders dar: „Ich war weder besoffen noch habe ich ein Alkoholproblem. Was passiert ist, ist schrecklich genug. Ich bin überzeugt, dass mir K.O.-Tropfen in ein Getränk gemixt wurden, während ich mit einer Freundin kurz nach draussen ging. Es ist ungeheuerlich, aber ich wurde kaltblütig vergiftet!“

wecopress.com - Naddel Nadja Abd el Farragwecopress.com - Naddel Nadja Abd el Farrag
wecopress.com - Naddel Nadja Abd el Farragwecopress.com - Naddel Nadja Abd el Farragwecopress.com - Naddel Nadja Abd el Farrag




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo