Richard 'Mörtel' Lugner, Anastasia 'Katzi' Sokol

Prämierte Mastkur für Magersüchtige
„Mörtel“ Lugner-Freundin „Katzi“ Sokol

Spanferkel

Der 80-jährige Shoppingcity-Tycoon und Baumeister Richard „Mörtel“ Lugner kann das Elend seiner 23-jährigen Freundin Anastasia „Katzi“ Sokol nicht mehr mitansehen und hat sich deshalb zu einem drastischen Schritt entschlossen. Um seinem seit längeren Zeit an Magersucht leidenden „Katzi“ endlich zu mehr Fleisch an den Rippen zu verhelfen, hat er sich ein Prämiensystem ausgedacht. Für jedes angefutterte Kilo will er seinem „Katzi“ € 1000,- in den Ausschnitt stecken. „Mörtel“ Lugner hofft, dass diese Therapie von Erfolg gekrönt sein wird. „Erste Anzeichen sind schon zu sehen“, so freut er sich, denn „Katzi“ beginnt immer mehr und mehr zu essen. „Ich rechne, dass mich die Mastkur bis zu € 30.000,- kosten wird“

Richard 'Mörtel' Lugner und Anastasia 'Katzi' SokolFleischpatte
Richard 'Mörtel' Lugner und Anastasia 'Katzi' SokolRichard 'Mörtel' Lugner und Anastasia 'Katzi' Sokol




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo