Iva Mihanovic-Schell

Das kleine Kätzchen Karamell vertreibt
Iva Schell die Einsamkeit auf der Alm

wecopress.com - Iva Mihanovic-Schell

Nicht mehr ganz so einsam und allein fühlt sich jetzt Iva Mihanovic, die Witwe des unvergessenen Maximilian Schell auf ihrer Alm in Kärnten. Ihre ganze Liebe und Fürsorge gilt jetzt ihrem Kätzchen Karamell, das sie als Mitbewohnerin in ihre romantische und gemütliche Almhütte aufgenommen hat. „Ich habe Karamell von einer Nachbarin bekommen, sie ist jetzt mein kleines Baby“, sagt Iva und fügt aber gleich hinzu: „an Maximilian muss ich gerade hier in der vertrauten Umgebung aber ständig denken. Ich blättere in seinen Büchern, setze mich oft ans Klavier, wo wir beide früher oft vierhändig gespielt haben. Ich bin überzeugt, er ist immer hier bei mir und beschützt mich.“

wecopress.com - Iva Mihanovic-Schellwecopress.com - Veronika Ferres und Maximilian Schellwecopress.com - Senta Berger und Maximilian Schellwecopress.com - Jürgen Flimm mit Iva Mihanovic-Schell und Maximilian Schellwecopress.com - Toni Faber mit Iva Mihanovic-Schell und Maximilian Schellwecopress.com - Birgit Minichmayr und Maximilian Schellwecopress.com - Iva Mihanovic-Schell und Maximilian Schellwecopress.com - Iva Mihanovic-Schell und Maximilian Schell mit Tochter Nastassja Schellwecopress.com - Iva Mihanovic-Schellwecopress.com - Iva Mihanovic-Schell spielt Klavierwecopress.com - Iva Mihanovic-Schell




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo