Harald Glööckler

Modeschööpfer Pompöös Harald Glööckler gewann
das Kutschen-Duell zwischen
Lipizzanern, Rolls Royce und Stretch-Hummer

Kutsche

Tausende von Untertanen hatten sich schon stundenlang vor der Wiener Staatsoper versammelt, um das spektakuläre Eintreffen von Modeschöpfer Pompöös Harald Glööckler aus Maulbronn in Baden-Wüttemberg nicht zu versäumen. Zusammen mit seiner Prinzessin Xenia von Sachsen liess sich der Meister der Nadel in einer kardinalroten Kutsche, gezogen von 6, aus der spanischen Hofreitschule entliehenen Lipizzanern, zum Opernball kutschieren. Das Rennen um das pompöseste Gefährt entschied Glööckler eindeutig für sich. Ein alter Rolls Royce und eine überlange Hummer-Limousine konnten da nicht mithalten. Auch der Wiener Bürgermeister Michael Häupl mit seiner Frau erwies Glööckler seine Referenz.

Prinzessin Xenia von Sachsen und Harald GlööcklerOpernballbesucherRolls Royce OldtimerHummer-StretchlimousinePrinzessin Xenia von Sachsen und Harald GlööcklerBodyguardsMichael Häupl mit Ehefrau




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo