Ruth Gassmann, "Helga"

Ruth Gassmann, die berühmte „Helga“ von damals lässt sich heute gerne massieren

wecopress - Ruth Gassmann spielt Klavierwecopress - Ruth Gassmann wird massiert

Ihre berühmten Aufklärungsfilme aus den 1970er Jahren sprengten alle Besucherrekorde und Ruth Gassmann spielte als „Helga“ die Hauptrolle. Weltweit strömten nicht weniger als Sechshundert Millionen Menschen an die Kinokassen. Ruth Gassmann führte in den, sogar vom Bundes-Gesundheitsministerium gesponserten Filmen, die Sexuelle Revolution an. Mutti und Papa holten sich in den Filmen „Helga – Vom Werden des menschlichen Lebens“, „Helga und Michael“ und „Helga und die Männer – Die sexuelle Revolution“ die entsprechenden Anleitungen. Und was macht die Helga von damals heute ? - Sie singt gerne und lässt sich gerne massieren. „Ausserdem bin ich mehrfache Großmutter.“

Ruth Gassmann macht JogaRuth Gassmann liest ein BuchRuth Gassmann wird massiert




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo