Dieter Bohlen

„Supertalent“ Dieter Bohlen cashte fürs Spa­zie­ren­-ge­hen €250.000,-

Dieter Bohlen mit Fiaker

Da kam Freude auf bei Das Supertalent und DSDS-Oberjuror Dieter Bohlen, als er neulich einen 24-stündigen Kurztrip nach Wien machte, brachte ihm das nicht weniger als €250.000,- ein. Er absolvierte locker und entspannt einen 25-minütigen Spaziergang quer durch die City, plauderte freundlich mit Passanten, streichelte die Fiaker-Pferde auf dem Wiener Stephansplatz und nahm dann an einem gesetzten Abendessen eines Wiener Milliardärs teil. Ein Freund von Dieter Bohlen brachte es im Anschluss auf den Punkt: „Der Spaziergang von 25 Minuten hat Dieter jede Minute €10.000,- gebracht. Da läuft bei ihm gewissermaßen ein Taxameter, der jeden Schritt zählt und nach einer knappen halben Stunde war bei €250.000,- Schluss.“

Dieter BohlenDieter Bohlen und Frank StronachDieter Bohlen
Dieter BohlenDieter BohlenDieter Bohlen




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo