Dirk Bach

Böse Gerüchte um den Tod von
Schauspieler und Comedian Dirk Bach

Dirk Bach

Er tanzte leidenschaftlich gern und präsentierte am liebsten sein Markenzeichen – den riesigen Kugelbauch – seinem Publikum. Als der lustige große, dicke Kleine – Dirk Bach war bei einer Körpergröße von 1,60 m circa 100 kg schwer – in seinem Hotel-Appartement in Berlin tot aufgefunden wurde, kam es gleich danach zu den absurdesten Gerüchten. Die Polizei machte diesen schon wenige Stunden später ein Ende. „Es gibt erstens keinerlei Anzeichen für ein Fremdverschulden und zweitens wurde nach amtsärztlicher Untersuchung ein natürlicher Tod festgestellt“, so der Polizeisprecher. Auch die Berliner Staatsanwaltschaft bestätigte offiziell, dass keine Obduktion angeordnet wurde, es war schlicht und einfach Herzversagen. Im Appartement von Dirk Bach wurde eine kleine Reiseapotheke gefunden, die aus diversen herzstärkenden Medikamenten bestand. Der Schauspieler musste schon seit Jahren Medikamente gegen Bluthochdruck und Herzinsuffizient einnehmen.

Dirk BachDirk BachDirk BachDirk BachDirk BachDirk Bach




Noch mehr Fotos, Contact WECO
wecopress@wecopress.com
Wecopress Logo